Meinungen

DSCN0015-001

Foto Brigitte Fuchs

 

Die meisten Meinungen kommen zustande,

indem man vergisst, wo man sie gelesen hat.

 

 

Moritz Heimann (1868-1925) deutscher Schriftsteller, Kritiker und Lektor jüdischer Herkunft
In “Zitate zu Lesen & Schreiben”, Hrsg. Markus M. Ronner, Zeichnungen Ivan Steiger, Zytglogge Verlag Bern, 1990

Veröffentlicht unter Bilder, Sätze | 9 Kommentare

Im Vorübersprung…

DSCN1227-001

Foto Fuchs

 

(…)

Das Frühlingsleuchten, treu und klar,
Erscheint dem Herzen wunderbar,
Ein stehngebliebner Freudenblitz,
In Gottes Herz ein offner Ritz;
Und wieder im Vorübersprung
Ein Himmel auf der Wanderung;

(…)

 

Nikolaus Lenau (1802-1850) ungarisch-österreichischer Dichter
Auszug aus seinem Gedicht “Frühling”
In “Frühlingsgedichte”, Philipp Reclam jun. Stuttgart 2001 / 2013

Veröffentlicht unter Bilder, Gedichte | 14 Kommentare

Anagramm-Zweizeiler 215

DSCN9722

Foto Brigitte Fuchs

 

SCHIENENWEGE UND

DEINEN WEG FINDEN

 

Brigitte Fuchs

Veröffentlicht unter Anagramme, Bilder | 28 Kommentare

Der Korbstuhl

DSCN9251

Foto Brigitte Fuchs

 

Befreit von jeder Menschenfracht
erholt der Korbstuhl sich bei Nacht.

Er reagiert mit seinem Rohr
und kehrt die eigne Art hervor.

Er reckt und dehnt sich wohlig aus,
gewissermassen “wie zu Haus”.

Sonst stets besetzt, erlebt er itzt
die Seligkeit, dass selbst er – sitzt.

“Ein Sessel in sich selbst”, – fürwahr,
ein Ding, so tief als wunderbar!

 

Christian Morgenstern (1871-1914) deutscher Dichter, Übersetzer und Schriftsteller
Gelesen in “Relax”, Hrsg. Anton G. Leitner, Deutscher Taschenbuch Verlag,  München 2009

Veröffentlicht unter Bilder, Gedichte | 30 Kommentare

ABC-Geschichten 24

DSCN9664

Foto Brigitte Fuchs

 

Taube 1: RRRRRRRRRRRR!

Taube 2: Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!

Taube 3: R-r-r-r-r-r-r-r-r-r-r-r-r!

Taube 4: Grundgütiger! Denkt doch mal nach, bevor ihr gurrt!

 

Brigitte Fuchs

Veröffentlicht unter Bilder, Kapriolen | 18 Kommentare

Durchhalten oder was so alles läuft…

DSCN9838

 

Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.

 

Katharina von Siena (1347-1380) italienische Mystikerin und Kirchenlehrerin
Text gelesen bei Laufen-total.de

Veröffentlicht unter Aphorismen, Bilder | 20 Kommentare

Musse

DSCN9349

Foto Brigitte Fuchs

 

Musse ist das Kunststück,

sich selber ein angenehmer Gesellschafter zu sein.

 

 

Karl Heinrich Waggerl, (1887-1973) österreichischer Schriftsteller und Maler
Text aus dem Internet

Veröffentlicht unter Bilder, Zitate | 22 Kommentare

Ständchen

DSCN9560

Foto Brigitte Fuchs: The Piccadilly Rats in Manchester

 

Ein Ständchen in der Frühlingsnacht
Ist leicht gebracht.
Nur ist es fraglich, ob’s gelingt,
Dass es zu Röschens Herzen dringt.

 

Wilhelm Busch (1832-1908) deutscher Zeichner, Maler und Schriftsteller
Aus “Glück ist jeder Augenblick”, Gedichte zum Glücklichsein, Sanssouci im Hanser Verlag, München 2008

 

DSCN9569

Foto Brigitte Fuchs

Veröffentlicht unter Bilder, Gedichte | 30 Kommentare

Telefoniere…

DSCN9437-002

Foto Brigitte Fuchs

 

Telefoniere immer so, als wärst du am anderen Ende.

 

Spruch von Unbekannt, gelesen bei Aphorismen.de

 

Und dann noch diese fragmentarische Botschaft. Vielleicht kann jemand den Wortlaut als Ganzes entziffern. Ich konnte es nicht…

 

DSCN9595

Foto Brigitte Fuchs

Veröffentlicht unter Bilder, Zitate | 26 Kommentare

Nette Begegnung

DSCN9206

Foto Brigitte Fuchs: Kanadagänse

 

Sich selber genügen, sich selber alles in allem sein – ist gewiss für unser Glück die förderlichste Eigenschaft.

 

Arthur Schopenhauer (1788-1860) deutscher Philosoph, Autor und Hochschulleiter
Aus “Glück ist jeder Augenblick”, Gedichte zum Glücklichsein, Sanssouci im Carl Hanser Verlag, München 2008

Veröffentlicht unter Bilder, Sätze | 26 Kommentare